Nachhaltigkeit

Verantwortung übernehmen für die Welt von Morgen!

Was beinhaltet Nachhaltigkeit?

Verantwortung übernehmen für:

Environment

Verantwortung für die Umwelt zu übernehmen bedeutet nicht, seinen Betrieb komplett einzustellen. Es heißt viel mehr, sich bewusst mit den Auswirkungen der Geschäftstätigkeit auseinanderzusetzen und die negativen Einflüsse zu minimieren!

Social

Soziale Verantwortung zu übernehmen obliegt nicht nur ausschließlich gemeinnützigen Unternehmen und Vereinen. Auch hier bedeutet das nicht, dass man seinen Betrieb einstellen muss, sondern seine Außenwirkung bewusst sozial ausgestaltet und sich entsprechend engagiert!

Governance

In diesem Kontext bezieht man sich auf eine angemessene Unternehmensführung und der Gesetzestreue. Das mag nun selbstverständlich klingen, jedoch ist dies der Abschnitt, der von Unternehmen am wenigsten bewusst beachtet und verkörpert wird.

Wie wir helfen!

Optimierung

Wir helfen Ihnen dabei, sich den Aspekten des ESG-Konzeptes adäquat zu nähern und dabei ganz bewusst mit den Auswirkungen der Unternehmung auf ihr Umfeld zu beschäftigen.

Verkörperung

Wir unterstützen Sie dabei, ihre Richtlinien und ihre selbstgesteckten Ziele im Rahmen der drei Segmente in einer angemessenen Form nach Außen zu kommunizieren. Dabei führen wir auch eine Second-Party-Opinions durch, bei der wir im Nachgang prüfen ob Sie auch ihren eigenen Maßgaben gerecht werden. Dies können Sie dann auch dementsprechend publizieren.

Jetzt kontaktieren!